Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

 

Die Bundessiegerprüfung 2017 in Brietlingen, bei Hamburg, ist Geschichte.

 

Der Wettergott hatte alle Kapriolen die man sich denken kann gezogen, aber unsere 4 Starter haben Ihm getrotzt.

Gestartet sind:

 

Kathrin Mussehl mit Cora

Stefanie Winter mit Arrak´s Home Manitu

Torsten Howe mit Daneskjold Ellie und

Martin Retzlaff mit Aron Primus Proeliator

 

Die Mannschaftsführerin Marianne Riwaldt-Sternal hatte, wie auch die 4 Teilnehmer, Mühe zwischen dem Wechsel von Sonne - Regen- und Hagelschauer das organisatorische für die Mannschaft zu erledigen.Dafür ein dickes Dankeschön.

Die 4 Teilnehmer haben sich insgesamt sehr gut verkauft, auch wenn die Punktzahlen dies nicht unbedingt aussagen.

Kathrin erreichte mit Cora 85/80/93  258 Punkte Platz 25

Stefanie erreichte mit Manitu 90/80/75  245 Punkte  Platz39

Torsten Howe erreichte mit Ellie 73/84/78  235 Punkte  Platz 41

Martin Retzlaff erreichte mit Aron 38/69/96  203 Punkte  Platz 45

von insgesamt 50 Startern.

Das muss man erstmal auf einer Bundessiegerprüfung leisten.

Ein ebenfalls dickes Dankeschön unseren 4 Teilnehmern an der DVG - BSP 2017.

Ein großes Lob auch an die vielen Zuschauer aus unserem Landesverband, es war Toll das Ihr da gewesen seit.

 

Peter Schütz /LV LRO